Blog
Okt 21

YiXue Naturevent Gan En in den Alpen

Zeremonie Universelle Dankbarkeit mit Großmeister Wei Ling Yi

Eindrücke von Nancy:

Trotz vorheriger schlechter Wetteransage: Sonne satt und Wärme pur! Nach dem YiXue Natur Event UNIVERSELLE DANKBARKEIT an der Isar in Bayern kam ich glücklich zuhause an, mit gutem Gepäck voller Zuversicht, die wundervollen Momente von diesem Wochenende mit der YiXue mit in den Alltag zu nehmen.

Am Sonntag hatte Großmeister Wei Ling Yi  mit einer Energieübertragung alle Lebewesen und die Erde reguliert. Wolken hatten den Himmel bedeckt und es war kühl durch den Wind. Regen war angesagt worden. Eine verregnete Zeremonie hatten wir schon erwartet, da bei den letzten Natur Events die Erde ihre Trauer zeigte und der Himmel es regnen ließ.

 

Fast 120 Menschen jeden Alters liefen gemeinsam die Isar hinauf zu einem schönen Platz im Flussbett. Nachdem die Vertreter aus allen deutschen Regionen und dem Ausland, wie der Schweiz und Österreich, stellvertretend ihre Wünsche geäußert und ihre Dankbarkeit bekundet hatten, begann Großmeister Wei Ling Yi die Energieregulierung für die Erde vorzunehmen. Im Halbkreis und in Stille bestaunten wir seine Arbeit. Über uns ging der Himmel auf, die Wolken flogen weg
  und die Sonne strahlte warm auf uns und die Insel  im Flussbett  der Isar hinunter.

Dann dankten alle Teilnehmer_innen an einem Altar Großmeister Wei Ling Yi, ihren Eltern, der Erde, dem Himmel, allen Lebewesen und unseren Lehrern. 
Dreimal verbeugten wir uns und schenkten eine Blume. Die Kinder spielten mit Steinen und die Erwachsenen gingen barfuß ins Nass, meditierten,  sonnten sich in den warmen Sonnenstrahlen und sammelten Steine zur Erinnerung. Die Vielfalt in uns spiegelt die Steine an der Isar: in allen Formen und Farben.

Einige Teilnemer legten auch Blumen in die Isar, um über das Wasser und die Gedankenkraft den Frieden über die Donau ins Schwarze Meer und weiter in die Welt für alle Lebewesen zu transportieren.

Ein riesengroßes Danke Schön den Lotusfreunden in Bayern
 für die Organisation!!!! Mit nach Hause nehme ich auch die Frische und Klarheit der Berge. Ein gigantischer Tag! Schönstes Sonnenwetter und ein wunderschöner Regenbogen begleitete uns in den
  Abendstunden auf dem Heimweg. Nach dem verregneten Sommer war dieses warme Wochenende so sehr wohltuend.

Danke dafür!

Top