YiXue Bildungszentrum


YiXue Seminar- & Ausbildungszentrumfür Gesundheit, Energiearbeit, Spiritualität & Lebenskultivierung

Im Jahr 2010 eröffnete Großmeister Wei Ling Yi das erste YiXue-Bildungszentrum in Deutschland auf einem Hügel am Rande von Nossen. Dieses wunderschön gelegene Seminar- und Ausbildungszentrum in unmittelbarer Nähe zur sächsischen Schweiz und der Elbmetropole Dresden bildet das Herzstück der YiXue Kultur in Lehre, Praxis und Forschung.

Durch das von Wei Ling Yi im Bildungszentrum aufgebaute, sehr kraftvolle und harmonische Qi-Feld, das sogenannte YiQi Lotus Energiefeld, schenkt er allen Besuchern und Seminarteilnehmern die Möglichkeit, sich schnell in einen entspannten und ausgeglichenen Zustand zu begeben; ein großes Geschenk, das dieses Zentrum zu etwas Einzigartigem macht. Ganzjährig kommen Menschen aller Altergruppen und aus aller Welt, um an Seminaren zur Prävention und Heilung von Krankheiten sowie zur Verbesserung ihres körperlichen, geistigen und seelischen Wohlbefindens teilzunehmen.

Darüber hinaus ermöglichen die spirituellen Belehrungen von Großmeister Wei Ling Yi in Verbindung mit seiner selbstlosen und ganzheitlichen Unterstützung, dass sich jeder der Erforschung seiner Lebensfragen widmen und sich auf den Weg der SELSBTentfaltung und der Kultivierung begeben kann.

Im YiXue Bildungszentrum, einer gemeinnützigen Einrichtung und Organisation, wohnen Schüler und Schülerinnen von Wei Ling Yi, die sich ausschließlich dem Weg der ganzheitlichen Entfaltung von Körper, Geist, Herz und Seele (Kultivierungsweg) widmen. Gemeinsam mit ehrenamtlichen Helfern organisieren sie den Seminarbetrieb, bewirtschaften das Haus, pflegen den Garten und begleiten Wei Ling Yi auf Seminare ins In- und Ausland. In den vergangenen Jahren konnte so ein Zentrum aufgebaut werden, in dem eine feste Gemeinschaft als zentraler Treffpunkt für Freunde der YiXue Kultur entstanden ist. Diese Form der Gemeinschaft und der Zusammenarbeit vieler YiXue Freunde ermöglicht es, mit- und aneinander zu wachsen, sich ganzheitlich weiterzuentwickeln und im Sinne der YiXue-Kultur ein neues, höheres Bewusstsein zu entfalten zum eigenen Wohl und zum Wohl aller Lebewesen.

Der LotusgartenOrt der Entspannung

Ort der Entspannung – erfüllt von Qi. Der Garten des YiXue-Bildungszentrums ist für alle Seminarteilnehmer, Besucher und die Bewohner ein großes Geschenk. Er ist ein zauberhafter, lichter Ort mit einer Streuobstwiese, einem Kräutergarten und, je nach Jahreszeit, mit leuchtenden Kürbissen, Tomaten und Bohnen, alle mit nährendem Qi gefüllt. Es ist ein Ort, um sich zu erholen oder zu praktizieren, der Stille zu lauschen, sich mit der Natur und den feinstofflichen, kosmischen Essenzen zu verbinden und um dem Himmel ganz nahe zu sein.