Der Lotus – Symbol der Vollkommenheit, Symbol der YiXue

08Jul20:0022:30Der Lotus – Symbol der Vollkommenheit, Symbol der YiXueOnline Vortrag von Großmeister Wei Ling YiCompletedONLINE

Details

LIVE Online-Vortrag | 08. Juli | 20 – ca. 22.30 Uhr | Spende von Herzen

Für alle Interessierten: Alle Interessierten sind herzlich willkommen, das einzigartige Energiefeld und die Arbeitsweise von Großmeister Wei Ling Yi kennenzulernen und zu genießen; ein spiritueller Vortrag mit Energieübertragung für die Kraft und das Licht von Körper, Herz und Seele.

Thema: „DER LOTUS“

KLICKE HIER, UM DICH ANZUMELDEN

Oder kopiere den folgenden Link in Deinen Browser: https://us02web.zoom.us/webinar/register/WN_TfCMz60vSHyt0ExZ2fkZEg


DER LOTUS 

In seinem Monatsvortrag im Juli verdeutlicht Wei Ling Yi die hohe, symbolische Bedeutung des Lotus. Warum sollten wir vom Lotus lernen? Warum sollten wir den Lotus in uns entfalten, ihn kultivieren und den Weg des Lotus beschreiten? Warum ist es wichtig zu erkennen, dass ICH LOTUS BIN? Wieso ist es wichtig zu erfahren und zu beweisen, dass wir EINS sind: LOTUS BIN ICH. Mit folgenden Worten führt Wei Ling Yi in seinen Vortrag ein:

„Die Lotusblume ist eine heilige Blume. Sie ist die Blume, die in ihrer energetischen Essenz alle Lebensformen widerspiegelt. Sie ist die Blume der Erde und sie ist die Blume des Universums.

Der Lotus wächst aus dem Wasser und seine Wurzeln entspringen dem Schlamm. Doch über dem Wasser erblüht seine einzigartige Schönheit. Die Lotusblume erstrahlt in Vollkommenheit  und Schönheit: Harmonisch und natürlich. Die Blüten sind weit geöffnet, aus dem Herzen strahlend hell in allen Farben. 

Die Lotusblume ist Symbol für die Mutter der Erde und die Mutter des Universums. Sie ist die Mutter aller Dinge in Liebe und Barmherzigkeit gegenüber allen Lebewesen der Welt. Die Lotusblume verkörpert alle Lebewesen. Und alle Lebewesen möchten sich – metaphorisch betrachtet – in eine Lotusblume verwandeln und ein Lotusschiff besteigen, das barmherzig allen Wesen hilft, zur Quelle zurückzukehren. Der Lotus möchte alle Lebewesen erlösen und sie zum ursprünglichen Weltlotushafen nach Hause bringen, zum Herzen der Erde, zum Herzen des Universums und zur Welt der Blumen. Es ist eine Welt, in der eine Blume tausende Welten beinhaltet. Die Welt der kosmischen Lotusblume, in der ein FA (eine Methode/ ein Gesetz) tausend FAS erschafft. 

„Die Zukunft ist kein Traum. Der zukünftigen Welt gehört die Reinheit und Klarheit und der scheinende Glanz eines Lotus. Die Menschen der zukünftigen Welt sind in  ihren Gefühlen und Wünschen klar, friedliebend mit einem reinen Geist. So können Himmel, Erde und Mensch im Einklang leben.“ Wei Ling Yi


Mehr Infos zum Lotus

Vom Lotus könnte man sagen, dass er ein kosmisches Gesamtkunstwerk widerspiegelt. Diese außergewöhnliche Pflanze bündelt in sich so viele Fähigkeiten in Perfektion, dass es kein Wunder ist, dass er in vielen spirituellen Weisheitskulturen wie der YiXue als heilig verehrt wird und als Vorbild dient. 

Schon ganz irdisch und botanisch betrachtet ist der Lotus eine starke Pflanze mit einer auffällig hohen Vitalität. So bringt er zur gleichen Zeit Blüten wie Früchte hervor. Seine Samen, die man in Grabmälern gefunden hat, sind selbst nach Tausenden von Jahren noch keimfähig, und seine hohe Abwehrkraft ist bereits als Lotuseffekt wissenschaftlich definiert. Die selbstreinigende Natur seiner Blätter ist in der Natur eher von Seltenheit und wurde jahrelang erforscht. Der Blick durch ein Elektronenmikroskop verrät sein Geheimnis: Winzig kleine Wachskristalle bauen eine Oberflächenstruktur auf, die es Wassertropfen schwer macht, anzuhaften. Perlen sie ab, nehmen sie Staub, Bakterien und Pilzsporen gleich mit. Ein Effekt, der von der Industrie mittlerweile zur Versiegelung und Selbstreinigung von Oberflächen kopiert und genutzt wird. Nicht zuletzt sind alle Pflanzenteil ⎯  die Blätter, Samen, der Stängel und seine Wurzeln ⎯  sogar medizinisch verwertbar. 

Doch auch ganzheitlich betrachtet kann man sagen, dass wohl kaum eine Pflanze den Lotus in seiner Vollkommenheit übertrifft. Der Lotus ist ein kosmisches Symbol in perfekter Balance von Yin und Yang, das Licht und Kraft in sich trägt. Durch sein holistisches Energiefeld spiegelt er die Evolution und den Aufbau des Universums wider und wird deshalb auch das ursprüngliche kosmische Symbol verwendet: „Der Lotus ist ein Erscheinungsbild, und er ist auch Materie. Man kann ihn als eine Blume bezeichnen und auch als Qi. Man kann auch sagen: Er ist Licht. 

So ist der Lotus in seiner Vollkommenheit für Kultivierende der YiXue weit mehr als nur eine symbolträchtige Pflanze. In außergewöhnlicher Art und Weise verkörpert der Lotus die Kommunikation und die Verbundenheit mit dem Kosmos und zugleich der Erde. In seiner vertikalen Ausrichtung empfängt der Lotus reinstes Yang-Qi aus dem Universum und kraftvolle Yin-Energie aus der Erde und nutzt so in maximaler Ausprägung hoch schwingende, kraftvolle Informationen für seine Entwicklung. 

„Der Lotus −  seine reine Essenz entspricht der Natürlichkeit des Herzens.“


Das Geschenk eines großen Meisters  – die Arbeit im universellen Informationsfeld

Alle, die Wei Ling Yi kennen, haben es schon erlebt: In seinen Vorträgen werden Fragen beantwortet und Wünsche erfüllt, auch wenn wir sie nur innerlich im Stillen formulieren.

Wei Ling Yi arbeitet aus dem Moment und der geistigen, höherdimensionalen Ebene heraus und fungiert dabei als Kanal und energetischer Katalysator. Seine besondere Fähigkeit ist es, über die Herzen und von Seele zu Seele mit den Teilnehmern zu kommunizieren und deren aktuelle Themen und Wünsche geistig zu empfangen. Wer sich öffnet und loslässt, wird die für ihn richtigen und wirkungsvollen Informationen erhalten, die auf einem hohen Energieniveau schwingen, ganzheitlich regulieren und Heilung initiieren.

Das Ziel der Lebenskultivierung in der YIXUE
Durch unsere eigene Lebenskultivierung und in YiXue-Intensivseminaren lernen wir selbst, die Verbindung zum Kosmos zu öffnen oder zu verstärken und mit universellen Informationen zu arbeiten, um sie für den Aufbau unserer dynamischen Lebenskraft zu nutzen.


Die Teilnahme an den YiXue Online-Vorträgen ist auf Spende von Herzen. 

Die Online-Vorträge werden von der gemeinnützigen YiXue Bildungszentrum gGmbH angeboten. Wir bitten um eine Spende von Herzen zur Unterstützung des Zentrums und der Arbeit von Wei Ling Yi. Vielen Dank für Eure Unterstützung. 

Spendenkonto

YiXue Bildungszentrum gGmbH   |  Postbank Berlin

IBAN DE52 1001 0010 0850 5511 00  BIC PBNKDEFF

Verwendungszweck  Spende (bitte keinen weiteren Zusatz)

Hinweis: Spenden sind steuerlich absetzbar. Falls Ihr eine Spendenbescheinigung möchtet, bitten wir Euch, Euren vollen Namen und die Anschrift auf der Überweisung anzugeben. Wir schicken Euch dann eine Spendenbescheinigung zu.


Download Anleitung zur Teilnahme Online-Vortrag
Download Infos Vorbereitung YIXUE Online-Vortrag

Zeit

(Samstag) 20:00 - 22:30(GMT+02:00) View in my time