Chao Du

Impressionen von der Zeremonie Chao Du – Verstorbene Seelen ins Licht leiten

Die Zeremonie Chao Du gehört mittlerweile zu den wichtigsten Events im YiXue Bildungszentrum. Fast 150 TeilnehmerInnen nutzten Mitte November die Chance, um an dieser jährlichen und besonderen Veranstaltung mit Großmeister Wei Ling Yi teilzunehmen und während einer zweistündigen Feuerzeremonie eigene Verstorbene aus dem Familien-, Freundes- und Bekanntenkreis zu unterstützen, ins Licht aufzusteigen. Denn häufig fehlt es Menschen während des Sterbens an Kraft oder Orientierung, um alleine den Weg ins Licht zu finden, weil sie zum Beispiel plötzlich, wie durch Unfälle oder Katastrophen, aus dem Leben gerissen werden. Durch das hohe Bewusstsein und seine Geisteskraft ist es Großmeister Wei Ling Yi möglich, diesen Seelen zu helfen,

So ist es immer wieder eine unermesslich große Chance und ein Geschenk, gemeinsam mit Großmeister Wei Ling Yi auf diesem besonders hohen und spürbar feinen Energiefeld an dieser Feuerzeremonie Chao Du teilnehmen zu können.  „Diese Zeremonie“, so Wei Ling Yi, “ hat eine tiefe Bedeutung mit hohen Zielen. Sie kommt aus einer sehr alten Tradition und wird bis heute praktiziert. Symbolisch gesehen helfen die Kraft und die Energie des Feuers, dass verstorbene Seelen in den Himmel aufsteigen können“, so Wei Ling Yi. „Diese Zeremonie ist eine Methode, die immer weitergegeben wird und die niemals verloren geht. Es ist eine wunderbare und schöne Arbeit, weil wir für andere Lebewesen und auch für uns viel Gutes tun können.“

Klickt bitte auf das Bild, um die gesamte Galerie zu sehen!


Spiritualität trifft Wissenschaft


Vortrag von Großmeister Wei Ling Yi
an der größten Gesundheitsfachhochschule in Österreich, Campus Wien

„Die Weisheit der Seele – Bedeutung und Nutzen von gelebter Selbstverantwortung und Gesundheitskompetenz“

Was hat die Weisheit der Seele mit Gesundheit zu tun? Warum ist der Mensch gesund, wenn die Seele gesund ist? Auf Einladung des Masterlehrgangs Advanced Nursing Counseling/ Complementary Care an der FH Campus Wien führte Gesundheits- und Weisheitslehrer Wei Ling Yi Anfang Oktober vor über 80 Teilnehmer_Innen in den Zusammenhang von gelebter Spiritualität und ganzheitlicher Lebenswissenschaft der YiXue ein; einer universellen Bewusstseins- und  Weisheitskultur deren holistische Lehre ein kompaktes Gesundheitssystem für Körper, Herz, Geist und Seele integriert.

Auch wenn aus ganzheitlicher Sicht schon seit Jahrtausenden das Wissen und die Zusammenhänge um die Gesundheit weisen, erwachten Menschen bewusst sind, so wird es in der heutigen, modernen Wissenschaft und Medizin in der Regel weder genutzt noch für forschungswürdig erachtet. So war die Einladung von Großmeister Wei Ling Yi an die größte Gesundheitsfachhochschule in Österreich eine besondere Gelegenheit, den wichtigen Aspekt der Seelenentfaltung so wie der damit unmittelbar verbundenen Entwicklung der Lebensenergie für Prävention und Salutegonese vor einem Fachpublikum im Departement für Gesundheits- und Krankenpflege zu vermitteln.

Die Existenz einer Seele wurde am Beginn des Vortrages vom Fachpublikum eher zögerlich bejaht“, so Gabriele Wiederkehr, Lotushausleiterin Wien, die den Vortrag gemeinsam mit den Wissenschaftlern von der FH Campus Wien initiiert und Wei Ling Yi eingeladen hatten. „Doch das rege Interesse der mehr als 80 Zuhörerinnen und Zuhörer an den Inhalten zur Entwicklung von Weisheit und gelebter Spiritualität, zeigte sich nach der gemeinsamen Meditation an den vielschichtigen Fragen aus dem Publikum. Spiritualität und Wissenschaft zeigen in der Verbindung vielfältige neue Forschungszweige auf, welche zukünftig beschritten werden sollen“, so Gabriele Wiederkehr. 

 

LINK ZUR FH _ CAMPUS WIEN

https://www.fh-campuswien.ac.at/studium/aktuell/news-und-termine/detail/News/lehren-fuer-die-seele.html

 


Open Air Lotus Altar – Lian Hua Tai

EINWEIHUNG LIAN HUA TAI

im YiXue Bildungszentrum
Große Freude in Nossen

Liebe YiXue Freunde und Interessierte, in nur wenigen Tagen errichtete ein ehrenamtliches Team von Lotusfreunden gemeinsam mit Großmeister Wei Ling Yi vor dem Eingang des YiXue Bildungszentrums einen neuen, großen Lotusaltar, einen Lian Hua Tai: 

Dieser Altar gehört zu unserer YIN Kultur", so die Worte von Wei Ling Yi. Jederzeit können wir uns hier mit der Energie und der Information des Lotusaltars und dem Kosmos verbinden, Räucherstäbchen anzünden und unsere Wünsche, Bitten und unseren Dank abgeben und unser Herz beruhigen.

Rechtzeitig bis zum Lotusfest wird zudem der Vorplatz zu einem großen Meditationsplatz - Sitzen auf dem Lotus (Zuo Lian) - umgestaltet, so dass in Zukunft viele Lotusfreunde gemeinsam in die Stille gehen können.Wir danken Großmeister Wei Ling Yi von Herzen für diesen lichtvollen, heiligen Ort, der uns allen schon jetzt viel Segen und Freude geschenkt hat. 

   

Euch allen wünschen wir eine lichtvolle Weihnachtszeit
und einen friedvollen Übergang in das  NEUE JAHR 2017
Euer YiXue Newsletter Team 

Universelle Dankbarkeit 2016 mit Großmeister Wei Ling Yi

RESPEKT

DANKBARKEIT

DEMUT

HARMONIE

EINHEIT


YiXue Kongress 2016

Intensiv, energiereich und lichtvoll veranstaltete die YiXue ihren Kongress 2016 in Berlin. Über 200 YiXue Freunde präsentierten YiXue Künste, Methoden und Praxiserfahrungen in der Universität der Künste (UdK). Das inhaltsreiche, zweitägige Symposium verdeutlichte die Wichtigkeit der Integration von Spiritualität und ganzheitlicher Lebenswissenschaft. Die gemeinsame Übungspraxis und das Mantrensingen im Tiergarten, das Mutter Erde Festival mitten in Berlin und das große Mantrenevent mit Großmeister Wei Ling Yi in der UdK ermöglichten das nährende Eintauchen in die Einheit von Körper, Herz und Seele, von Himmel, Erde und Mensch.

collage-yixuekongress-800

STIMMEN ZUM YIXUE KONGRESS 2016 

’Ein super Kongress angefangen vom Ort bis hin zu den Darbietungen und der Stimmung. Es war einfach gigantisch zu sehen, wie viel Freude ganz tief von innen heraus entstanden ist.’ Claudia, Lotushaus Regensburg


’Der Kongress hat mir wirklich die Sprache verschlagen. Das, was auf die Beine gestellt wurde, ist einfach unglaublich: die Bühnenbilder, die gesamte Organisation, der Film, das Mantren Event, die Zusammenarbeit usw. ... wow!  Vielen Dank an Wei Ling Yi und an alle Helfer! Ich hoffe wirklich sehr, dass wir Sifu auch ein wenig mit unserer Herzensenergie unterstützen konnten, die Erde zu regulieren.’ Susan, Lotushaus Berlin


’Für mich war der Kongress in Berlin ein wunderbares Ereignis. Ich hatte das Gefühl, dass sich die  Grenzen zwischen den sich vorstellenden Bereichen  und ihren Repräsentanten energetisch auflösten. Auf diesem Feld erlebte ich  Freude und tiefe Dankbarkeit für das, was "WIR" auf diesem Kongress präsentieren konnten. Dieses Empfinden klärte und stärkte meinen Blick auf  eine hoffnungsvolle Zukunft.’ Danke. Lisa, Lotushaus Tutzing


’Mit großem Einsatz und viel Liebe zum Detail wurde der YiXue Kongress 2016 in Berlin an der Universität der Künste abgehalten. Endlich ein Kongress mit einer Gewichtung auf die Praxis! Übungsabfolgen zum Mitmachen gestalteten einen vielfältigen, spannenden und abwechslungsreichen Tag! Toll zum Kennenlernen der YiXue!’ Gabriele, Lotushaus Wien


’Das Programm war sehr vielfältig und abwechslungsreich. Vor allem das Mantren Event fand ich super toll und sehr professionell - bin immer noch geflasht! Mir hat diese Woche großen Spaß gemacht und ich bin froh, dabei gewesen zu sein.’ Bela, Lotushaus Mittenwald


’I am so happy that I went to the congres in Berlin because it gave me so much to be in the big Qi-field filled with love and understanding . I felt connected to Master Wei Ling Yi and connected to everybody. We were ALL ONE in this wonderful event. Connected to heaven and earth. Connected to the big Lotus in universe. Also I learned a lot more about how the training of YiXue can be used to help people in many situations. Thank you!’ Lena YiXue Simrishamnsgroup,  Schweden


’Wir haben so viel Energie bekommen, dass uns die lange Heimfahrt nichts anhaben konnte. Wir waren so lustig und gut drauf. Um kurz vor vier Uhr am frühen Morgen waren wir daheim.’ w, 78 Jahre


’Thank you so much for this lovely congress! It was a beautiful arrangement with a good balance between lectures, science, practice and culture. Next year I hope we get to see more YiXue friends there to talk to and share thoughts and laughter with!’ Veronica, Schweden


’Freude schöner Götterfunken - der Funke ist in uns entfacht. Das Licht ist auf die Welt gekommen und wir haben seine Botschaft  empfangen: Alle Lebewesen brauchen das, was die YiXue bringt: Lebenskraft, Gesundheit und Glück.’ Waltraud, Lotushaus Preetz


’Ja, das war wohl eine große Leistung von uns allen. Ich denke, man kann sagen, dass der Bereich Lotustanz Fahrt aufgenommen hat und am wachsen ist. Wir hatten jedenfalls eine sehr schöne Probenzeit und ein gutes Miteinander.’ Sophia, Lotushaus Freiburg