Blumen in der Leerheit

11Feb20:0022:30Blumen in der LeerheitSpiritueller Online Vortrag von Lotus-Großmeister Wei Ling YiCompletedONLINE

Details

 

LIVE Online-Vortrag | 11. Februar | 20 – ca. 22.30 Uhr | Spende von Herzen

„BLUMEN IN DER LEERHEIT“

Für alle Interessierten: Alle Interessierten sind herzlich willkommen, das einzigartige Energiefeld und die Arbeitsweise von Großmeister Wei Ling Yi kennenzulernen und zu genießen; ein spiritueller Vortrag mit Energieübertragung für die Kraft und das Licht von Körper, Herz und Seele.

KLICKE HIER, UM DICH ANZUMELDEN

Oder kopiere den folgenden Link in Deinen Browser: https://us02web.zoom.us/webinar/register/WN_3iVT3m3lQSqNUTQEL-ajaA


INHALT VORTRAG

Am 11. Februar vertieft Lotus-Großmeister Wei Ling Yi in seinem metaphorischen Vortrag hohes spirituelles Wissen in das wir gemeinsam eintauchen werden. Mit folgenden Worten führt er in seinen Vortrag ein: 

„Die Blumen in der Leerheit, die Blumen am Himmel sind die schönsten Blumen auf der Welt und die wunderschönsten Blumen im gesamten Kosmos. Die Blumen der Leerheit am Himmel kommen und gehen, entstehen und vergehen. Sie sind frei, frei von Beschränkungen durch Gesetze. 

Was bedeutet LEERHEIT? 

Zur Leerheit sagen wir auch: es ist die „Null – 0“, ein Kreis, wie ein Ei. Die Leerheit ist ein sich drehendes Nichts in endloser Zirkulation. Die Leerheit hat kein Anfang und kein Ende. Sie ist form- und phasenlos, nicht greifbar, und verschwommen. 

So ist die natürliche Leere der Blume die Blume im Nullzustand. Sie ist illusorisch. Es gibt sie nicht – weder im Himmel noch in der Leere. Sie ist nicht materiell, sie ist nicht greifbar und dennoch ist sie eine Erscheinung. Betrachten wir die Blume der Leere aus der Ferne, ist sie wie ein Traum, illusorisch und unwirklich. Vereinen wir jedoch die himmlische Blume der Leere, vereinen wir ihre Leerheit und Eigenschaft, dann sind die Blume und  unser Herz EINS. 

Wenn Ihr die ursprüngliche Essenz der Blume seht und erkennt, dann habt ihr die Blume der Leere wahrhaftig gesehen. Dann hat das Herz geschaut und erkannt. Dann blüht die Blume der Leerheit auf. Die Blume des Herzens erstrahlt und duftet. Das Herz ist entspannt und glücklich. Die Blume der Leerheit im Herzen blüht im Himmel und lacht. 

Die Blume im Herzen ist eine leere Erscheinung. Sie ist illusorisch, ein Konzept. Durch die Kraft unserer Gedanken können wir die Blume sehen. Die Leere ist die Blume und die Blume ist die Leere. Das Herz ist die Blume und die Blume ist das Herz. Sobald die Leere wahrhaftig erscheint, ist alles in der Leere – das Herz und auch die Blume. In einem Augenblick der Leere ohne Gefühl und ohne Wissen, wird die wahrhaftige Essenz erkannt. Die Blumen im Herzen sind in der Leerheit. In der höchsten Feinstofflichkeit seht Ihr das Wunder der ursprünglichen Essenz: Frieden, Reinheit und absolute Klarheit. In dieser Essenz erkennt Ihr mein Herz. Ich bin eine Blume der Leere. Mein Bewusstsein hat die Kraft und die Herzensqualität Gong De, die Kraft, andere Menschen zu erleuchten. Erreicht ist das vollkommene Gong De, ein Gong De ohne Grenzen.  

Die Blume einer erfolgreichen Kultivierung erreicht das wahre Ufer. An diesem Ufer bleibt das Herz unbewegt, auch wenn Emotionen auftauchen. Wir nehmen Emotionen und Gefühle wahr, doch wir lassen uns von ihnen nicht beeinflussen. Wir bleiben in der Balance, wir bleiben im Frieden, wir bleiben in unserer Mitte. Die Eigenschaft eines unbewegten Herzens ändert sich nicht, ob es leer ist oder nicht. Wenn eigennützige Gedanken und Absichten ruhen, ist das Herz stabil und ruhig. Die Leerheit bleibt in der Leerheit, die Blume bleibt in der Leerheit. In diesem SEINS-Zustand wird die EINS – der universelle Ursprung allen SEINS – erfahren. 

Das ursprüngliche Herz bleibt unverändert. Es gibt keine Blumen am Himmel. Das Wissen verschwindet in der Blume der Leerheit. Die kosmische Ursprungsenergie  – das YiQi  – dreht sich. Die Blume in der Leerheit erblüht. Das Herz lacht, die Blume öffnet sich. Das Bewusstsein der Weisheit entfaltet sich und die wahre Essenz der Leerheit erscheint. 

Die Blume der Leerheit präsentiert eine Welt in der sich das Herz nicht bewegt, so wie sich die wahre Essenz nicht bewegt. Die zehn Richtungen des Kosmos und die drei Welten sind gefüllt, wunderschön und voller Farben – das spiegelt die Blume der Leerheit wider.

Wenn das Herz lacht, dann öffnet sich die Blume  – überall, grenzenlos, ohne Anfang und ohne Ende. 

Die gesamte Leere erfüllt die gesamte Zeit und den gesamten Raum des Universums. 

Die große natürliche Gesetzmäßigkeit  – das DAFA – versinnbildlicht die Einheit. Diese Einheit muss sich aus dem Herzen entfalten. Dann erst können wir sagen: „Ich bin eine Blume in der Leerheit, eine Blume in der Leerheit bin ich.“ Eine Blume in der Leerheit ist selbstlos. Sie hegt weder eigene Probleme noch eigenen Schmerz. Und wir sagen: „Ich bin weder Probleme noch Schmerz, ich bin eine Lotusblume!“ 

Das Geschenk eines großen Meisters  – die Arbeit im universellen Informationsfeld

Alle, die Wei Ling Yi kennen, haben es schon erlebt: In seinen Vorträgen werden Fragen beantwortet und Wünsche erfüllt, auch wenn wir sie nur innerlich im Stillen formulieren.

Wei Ling Yi arbeitet aus dem Moment und der geistigen, höherdimensionalen Ebene heraus und fungiert dabei als Kanal und energetischer Katalysator. Seine besondere Fähigkeit ist es, über die Herzen und von Seele zu Seele mit den Teilnehmern zu kommunizieren und deren aktuelle Themen und Wünsche geistig zu empfangen. Wer sich öffnet und loslässt, wird die für ihn richtigen und wirkungsvollen Informationen erhalten, die auf einem hohen Energieniveau schwingen, ganzheitlich regulieren und Heilung initiieren.


Die Teilnahme an den YiXue Online-Vorträgen ist auf Spende von Herzen. 

Die Online-Vorträge werden von der gemeinnützigen YiXue Bildungszentrum gGmbH angeboten. Wir bitten um eine Spende von Herzen zur Unterstützung des Zentrums und der Arbeit von Wei Ling Yi. Vielen Dank für Eure Unterstützung. 

Spendenkonto

YiXue Bildungszentrum gGmbH   |  Postbank Berlin

IBAN DE52 1001 0010 0850 5511 00  BIC PBNKDEFF

Verwendungszweck  Spende (bitte keinen weiteren Zusatz)

Hinweis: Spenden sind steuerlich absetzbar. Falls Ihr eine Spendenbescheinigung möchtet, bitten wir Euch, Euren vollen Namen und die Anschrift auf der Überweisung anzugeben. Wir schicken Euch dann eine Spendenbescheinigung zu.


Download Anleitung zur Teilnahme Online-Vortrag
Download Infos Vorbereitung YIXUE Online-Vortrag

Zeit

(Samstag) 20:00 - 22:30 Central European Time(GMT+01:00) View in my time

Registrierung für das Event

Melde Dich hier an

Online-Event Details

Event has already taken place!