YiXue Kongress 2017 in Berlin

Aus tiefstem Herzen danken wir Großmeister Wei Ling Yi für diesen inspirierenden,
lichtvollen und zukunftsweisenden YiXue Kongress 2017.
Danke an Wei Ling Yi für seine unermüdliche Unterstützung, seine große Geduld und seine segensreiche Lebensbegleitung. 

Gemeinsam hatten wir einen wunderbaren YiXue Kongress mit Kulturwoche in Berlin, ermöglicht durch unsere großartige ehrenamtliche Zusammenarbeit, unsere Kraft und unseren Lotusgeist in allem lichtvoll getragen durch Großmeister Wei Ling Yi.
Ein YiXue Kongress, der uns wieder einmal neue Wege eröffnete, neue Energien, Erkenntnisse und Weisheit schenkte und uns alle einen weiteren großen Schritt auf dem Weg in eine neue Dimension menschlicher Kultur voranbrachte. 

Inspirierende Vorträge von Großmeister Wei Ling Yi in der Universität der Künste (UdK) wie über die „Kunst der Seele“, über die Kraft des „100 Kinder Lotus Gong“ und über die kosmischen Geheimnisse, die sich offenbaren, wenn sich der Lotus öffnet, spannten einen inhaltlichen Bogen über die ganzheitliche Entwicklung von Körper, Herz, Geist und Seele . Von Tag zu Tag stieg das Qi-Feld an, von Tag zu Tag steigerten sich unsere Freude, das Gemeinschaftsgefühl und die Wirkungen, die sich in unendlich vielen Kongress-Stimmen, Impressionen, Fotos & Berichte eindrücklich widerspiegeln.

Ein Rückblick von Susanne Ott:

Auf vielen Flyern, kleinen und großen Postern wie auch im Internet war der 3. YiXue Kongress in Berlin, der im Zeitraum vom 20. – 27. August 2017 in der Universität der Künste, im Tiergarten und auf dem Potsdamer Platz stattfinden sollte, angekündigt worden. Diese Ankündigung entpuppte sich, gelinde gesagt, als ‚Understatement‘.

Was stattfand, war ein reelles Fest!

weiterlesen

Viele TeilnehmerInnen, die mit den Übungen der YiXue Kultur vertraut sind und sie – jede|r auf seine oder ihre Art & Weise praktizieren – waren zum YiXue Kongress 2017 in Berlin angereist in freudiger Erwartung, den nächsten Schritt zu gehen, individuell und miteinander. Wieder einen weiteren Schritt zu tun in Richtung körperliche Genesung, der stets untrennbar mit der Harmonisierung der Emotionen verbunden ist, so dass das Herz heilen und es sich öffnen kann. Jede Herzöffnung entspricht der Öffnung des menschlichen Bewusstseins. Dieser Prozess wird in vielen Kulturen dem Öffnen des Lotus gleichsetzt: die Lotusblume, die im dreckigen, aber nährstoffreichen Schlamm wächst und eine makellose Blüte ausbildet, dient vielen als Vorbild im Prozess der Kultivierung der irdischen Lebenserfahrungen, somit des Herzens und der Seele. Enden möge dies mit der Erfahrung der Einheit aller Lebewesen – Weltfrieden auf höchstem Niveau! Dieser YiXue Kongress war richtungsweisend für diese mögliche Entwicklung: So zeigten während des YiXue Symposiums in der UdK selbst schwer kranke Menschen, die von Krebs betroffen sind, Übungen, durch die sie ihrer Krankheit den Nährboden entziehen und einen Gesundungsprozess einleiten konnten!

Alle TeilnehmerInnen wurden bei den Veranstaltungen in dieser Woche stets begleitet von Großmeister Wei Ling Yi: einem Lehrer, der neben vielen anderen Fähigkeiten, Zugang hat zur Quelle, zum Ursprung allen Seins! Diese große Fähigkeit ermöglicht es ihm, auf höchster Ebene zu heilen. Dementsprechend gestaltete sich dieser YiXue Kongress: von der sanften Regulierung und Anhebung der Lebenskraft Qi aller Teilnehmenden, über die Unterstützung der Selbstregulierung während der Mantren-Abende, über den kraftvollen Erfahrungsaustausch beim YiXue Symposien unter dem Motto: „Ganzheitliche Lebenswissenschaft trifft Spiritualität“ mit vielen Berichten über heilsame Wirkungen und Erfolge durch die Praxis von YiXue Methoden.

Trubel und Stille wechselten sich ab: Einer Lotusbootfahrt folgte eine Friedensmeditation mit YiXue Mantren-Abend auf dem Potsdamer Platz. Dabei wurden durch die geistig mentale Arbeit von Großmeister Wei Ling Yi auf dem ehemaligen Todesstreifen verstorbene Seelen ins Licht geführt. Die Teilnehmenden erbaten in der Stille Frieden für sich und ihre Familien, Frieden auf der Welt und Frieden für Mutter Erde. Am nächsten Tag bot das Mutter Erde Fest ein farbenfrohes Spektakel: als Teil des zweitägigen YiXue Art Festival mit einem internationalen, abwechslungsreichen Bühnenprogramm fand eine Street Pararde für den Weltfrieden vom Gendarmenmarkt zum Potsdamer Platz statt. 1000 von Wei Ling Yi signierte YiXue Kräuter-Reissäcke wurden zudem verschenkt und Hunderte praktizierten zum Abschluss des International YiXue Art Festivals zusammen auf dem Potsdamer Platz diese einzigartige Klopftechnik zur energetischen Reinigung von Körper, Herz und Seele, eine der wichtigsten und erfolgreichsten YiXue Methoden zur ganzheitlichen Selbstregulierung und Heilung.

Der YiXue Kongress 2017 – pardon, das Fest – fand dann am Sonntag Nachmittag in der Universität der Künste seinen crescendierenden Abschluss mit einer persönlichen Energieregulierung von Großmeister Wei Ling Yi eines jeden Anwesenden über die Hand, der so genannten Lotushand.

Es war eine Woche in Saus & Braus – ‚zukunftsweisend‘ hatte meine Freundin dazu bemerkt. Respekt dem Selbst, dem Anderen und unserer Erde gegenüber machen hierbei den Anfang. Auf den Flyern hatte gestanden: Es ist Zeit, den großen Schritt in eine neue Dimension menschlicher Kultur zu gehen – Auf geht‘s: Wege entstehen, indem man sie geht!

Stimmen zum YiXue Kongress 2017

„Die enorme Vielfalt der YiXue Kultur – so konzentriert und qualitativ hochwertig zu erleben – hat mich schwer beeindruckt und bewegt. Das International YiXue Art Festival war zudem eine organisatorische... Read More

„Die enorme Vielfalt der YiXue Kultur – so konzentriert und qualitativ hochwertig zu erleben – hat mich schwer beeindruckt und bewegt. Das International YiXue Art Festival war zudem eine organisatorische Meisterleistung. Der Weg in die „Eins“, bestens unterstützt durch Großmeister Wei Ling Yi, eröffnet Möglichkeiten, von denen ich vorher nicht zu träumen gewagt habe – in einem Selbst und potenziert im Miteinander. Das war so schön zu erleben in freudig-bunten, animierenden und berührenden Auftritten – für den Weltfrieden. Ich fand es große Klasse! DANKE von Herzen an Sifu und an alle Mitverantwortlichen!”

Sibylle
Köln

„Es war mein erster Yixue Kongress und Mutter Erde Umzug. Die Musik und die Trommeln hallen noch in mir nach. Ein richtiger kleiner Wirbelsturm für Herz und Seele und ein friedliches... Read More

„Es war mein erster Yixue Kongress und Mutter Erde Umzug. Die Musik und die Trommeln hallen noch in mir nach. Ein richtiger kleiner Wirbelsturm für Herz und Seele und ein friedliches Miteinander. Ich bin glücklich, dabei gewesen zu sein.“ Michaela 

Michaela
Aachen

„Einfach genial, dabei gewesen zu sein! Tolle Stimmung, gute Energie, großartige Menschen!”

Matthias
Wien
1 2 3 7

Impressionen YiXue Kongress 2017

YiXue Kongress 2017 Slideshow

Top